Gschicht

Die Sonne: Ein Familienbetrieb mit langer Tradition

1880 ist die Sonne erbaut worden und war wohl schon immer ein Gastronomiebetrieb.
1943 übernehmen unsere Grosseltern Fritz und Ida Neuenschwander den Betrieb von der Familie May.
1955 wird das Restaurant renoviert und 2 Kegelbahnen werden eröffnet.
1963 übernehmen unsere Eltern Viktor und Christine Neuenschwander nach dem Tod von Fritz Neuenschwander den Betrieb.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Seit dem 1. Januar 2005 führen nun wir, Doris und Beat Neuenschwander, die Sonne.

Das sind insgesamt drei Generationen oder über 70 Jahre Familie Neuenschwander!

Advertisements

Bloggen auf WordPress.com.